Ooni

Pizza-Kochbuch: „Cooking with Fire“


UU-P06200

Das Buch ist derzeit nur auf Englisch verfügbar.


* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=ARnfUsK26S8830vcjgnZ4Ud_9Yhu7NwXWJLrCSxbo5K_Cx2kkC_3uLudv9q9oq2zB8MtCfikkOedLZLR&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }


Oonis neues und erstes Kochbuch überhaupt, „Ooni: Cooking with Fire“, wurde von den Ooni-Mitgründern Kristian Tapaninaho und Darina Garland verfasst. Darin erfährst man mehr über die Geschichte von Ooni gepaart mit tollen Rezepten und Inspiration für ein optimales Kochen im Freien. Erlebe die Schönheit des Kochens mit Feuer und genieße unsere Ooni Lieblingsgerichte, die von der Zeit inspiriert wurden, als die Verfasser in Finnland, London und Schottland gelebt und gearbeitet haben.

Pizza ist das Herzstück von Ooni - deshalb steckt das Kochbuch voller frischer Ideen für Pizzas im neapolitanischen Stil. Im ersten Kapitel geht es um „Die Klassiker“ und man erfährt alles über die Grundlagen der Zubereitung fantastischer Pizzas auf die Ooni-Art. In den nächsten drei Kapitel werden die Wurzeln von Kristians finnischen Wurzeln erkundet – frischen Fisch aus den Seen, das Ernten und Rösten von Gemüse direkt aus dem Garten und das Backen von frischem Brot. Anschließend geht es weiter zu den lebendigen und vom Street-Food beeinflussten Gerichten in London. Das Buch rundet das letzte Kapitel mit dem Hauptsitz des Unternehmens in Schottland ab. Dort gibt es zahlreiche Gerichte, die von den beeindruckenden Berg- und Küstenlandschaften inspiriert wurden.

„Ooni: Cooking with Fire“ hilft dir dabei, überall optimal mit Ooni zu kochen: im eigenen Garten, auf dem Campingplatz, am Strand oder wohin auch immer es dich verschlägt!